Buchempfehlungen für Februar 2020

Information: Wir wünschen Ihnen einen segensreichen Bibelstudientag zu Hause und hoffen Sie bald wieder bei einem Anlass an einem Büchertisch begrüssen zu dürfen.

Zum Thema

»Prophet Elia«

 

 

Die Gebete des Elia – Bibelstudien über 1. Könige 17-19

Hugo Bouter, Paperback, 60 Seiten, ISBN 978-3-93595-559-1, 6.70  CHF

Wenn es gut um uns steht, sind wird betende Gläubige. Es ist unser Auftrag, im Gebet zu ver-

harren. Paulus behandelt das Gebet unter anderem in Verbindung mit der geistlichen Waffen- rüstung des Christen (Epheser 6). Es ist das Gebet eines Gerechten, das viel vermag (Jakobus

5,16). Gott selbst verleiht ihm Kraft. So wurden die Gebete des Elia gehört, gesegnet und be-

kräftigt. Er war ein Mensch von gleichen Empfindungen wie wir, doch Gottes Wort nennt ihn einen Gerechten. Das Beispiel des Elia ist eine Ermutigung für uns, als Fürbitter für andere ein- zutreten. Dieses Büchlein behandelt einen großen Teil des Lebens des Propheten und gibt ein recht vollständiges Bild seines Dienstes vom ersten Auftreten vor König Ahab bis zu dem Au- genblick, wo er Gott am Berg Horeb begegnete (1Könige 19).

 

 

Elia der Tisbiter

William Wooldrige Fereday, Taschenbuch, 260 Seiten, ISBN 978-3-89287-409-5, 13.00  CHF

Was machte Elia zu einem kühnen und unerschrockenen Gottesmann? Das Gebet und die An- hängigkeit von Gott! Er lebte mit Gott. So wurde er ein Zeuge Gottes. Dieses Buch beleuchtet intensiv Elias Dienst und spornt jeden Leser an, sein Leben ganz auf Gott auszurichten.

 

Neuerscheinungen

(Edition Nehemia)

 

 

Und Er kam nach Jerusalem - Die Passionswoche des Herrn Jesus Christus von ihrem jüdischen Hintergrund her neu betrachtet

Roger Liebi, Softcover, 80 Seiten, ISBN 978-3-906289-33-5, 4.90  CHF

Etwa ein Drittel der Evangelien fokussieren unseren Blick auf die letzte Woche, in welcher der

Herr Jesus zuletzt für unsere Sünden litt und schließlich auferstand. Das, was vor vielen Jahren um die Zeit des Passahfestes geschah, muss also von großer Bedeutung sein! Der Autor lässt die Geschehnisse der Passionswoche sehr bildlich und lebensnah vor unsere Augen treten und will unser Herz mit großer Bewunderung erfüllen. Alle Ereignisse an den jeweiligen Wochenta-

gen erfolgten gemäß einem wunderbaren Plan im Ratschluss Gottes. Sie weisen dabei erstaunliche Parallelen zu den Psalmen, die jeweils an den bestimmten Wochentagen im Tempel ge- sungen wurden, und zu den sieben Schöpfungstagen in 1. Mose 1 und 2 auf.

 

Vergebung – Die Vergangenheit überwinden, um Christus ähnlicher zu sein

Roy Daniel, Smartcover, 88 Seiten, ISBN 978-3-906289-32-8, 8.90 CHF

In diesem Buch werden viele lebhafte Beispiele aus dem Alltag aufgegriffen, um die verhee-

rende Wirkung von Unversöhnlichkeit und die Kraft Gottes, die in der Vergebung liegt, aufzu- zeigen. Mit einfachen Anwendungen zu wichtigen Bibelstellen und gut nachvollziehbaren Er- klärungen bietet der Autor eine kurzweilige und hilfreiche Schrift, die praxisnah ist und an- wendbare biblische Prinzipien aufzeigt. Der Leser erkennt schnell, dass auch er Gefahr läuft, bitter zu werden und sich darin an seinem Gott zu versündigen. Gott gab dem Autor Gnade, den Leser in Weisheit zur Vergebungsbereitschaft zu führen.

 

Vor kurzem bei

Edition Nehemia

erschienen

 

 

Versöhnung statt Allversöhnung!

– Gottes wunderbares Versöhnungsangebot und der Irrtum der Allversöhnung

Dirk Schürmann, Gebunden, 304 Seiten, ISBN 978-3-90628-931-1, 14.90  CHF

 

2. Auflage: Kennst du deinen Gott – Ein Kurs für Frauen zu elf Eigenschaften Gottes

Myrna Alexander, Paperback, 160 Seiten, ISBN 978-3-906289-09-0, 7.90  CHF