Christentum und Gesellschaft

Verlag: Daniel Verlag
Autor: Jochen Klein

Preis: CHF 2.60

Wovon wird unser Denken beinflusst?

Jochen Klein

Die Frage, ob Gott existiert, ist wichtig. Deshalb spielt sie für viele Menschen eine grosse Rolle. In diesem Buch wird gezeigt, wie es dazu kam, dass viele Menschen darauf eine Antwort fanden. Es geht um die Ausbreitung des Christentums und die Verbreitung der Bibel, aber auch um Gegenbewegungen, die mit Gewalt oder mit Worten verhindern wollten, dass sich die Botschaft des Christentums verbreitete. Dabei wurde z. B. der Verstand an die Stelle Gottes gesetzt, alles Absolute relativiert, dem Aberglauben oder dem Atheismus vertraut oder der Wissenschaft allumfassende Erklärungsmacht zugesprochen.

In dem Buch ist weiterhin zu lesen, wie sich Christentum und Gesellschaft gegenseitig beeinflussen und welche Auswirkungen dies auf unser Denken und Handeln hat. - Und es möchte den Weg zeigen, auf dem man Gott finden kann.

Der Autor – Gymnasiallehrer für Deutsch und Geschichte – möchte mit dieser gerade für jüngere Leser geeigneten Darstellung einen Überblick über folgende Gebiete geben: die Ausbreitung des Christentums und der Bibel, das Zeitalter der Vernunft, die Postmoderne, Glaube heute (Aberglaube, Atheismus, Wissenschaft und Glaube). - Evangelistisches Taschenbuch zu einem günstigen Preis.

Eigenschaften
Format Taschenbuch
Seitenzahl 70 Seiten
ISBN 978-3-935955-09-6

Erweiterte Suche