Verlag: Edition Nehemia
Autor: Roger Liebi

Preis: CHF 4.90

- +

Die Passionswoche des Herrn Jesus Christus von ihrem jüdischen Hintergrund her neu betrachtet

Roger Liebi

Etwa ein Drittel der Evangelien fokussieren unseren Blick auf die letzte Woche, in welcher der Herr Jesus zuletzt für unsere Sünden litt und schliesslich auferstand. Das, was vor vielen Jahren um die Zeit des Passahfestes geschah, muss also von grosser Bedeutung sein!

Der Autor lässt die Geschehnisse der Passionswoche in dieser Broschüre sehr bildlich und lebensnah vor unsere Augen treten und will unser Herz mit grosser Bewunderung erfüllen. Alle Ereignisse an den jeweiligen Wochentagen erfolgten gemäss einem wunderbaren Plan im Ratschluss Gottes. Sie weisen dabei erstaunliche Parallelen zu den Psalmen, die jeweils an den bestimmten Wochentagen im Tempel gesungen wurden, und zu den sieben Schöpfungstagen in 1. Mose 1 und 2 auf. Die zu Tage geförderten Details zeigen uns Gottes Grösse in diesen Geschehnissen aus einem neuen Blickwinkel und weisen uns auf den grössten Friedensplan aller Zeiten hin.

 

3.90 EUR

Eigenschaften
Format Softcover
Seitenzahl 80 Seiten
Anderes vierfarbig mit Übersichtsgrafik
ISBN 978-3-906289-33-5

Erweiterte Suche

Neuste Newsletter

News Edition Nehemia – Mai 2022
Einladung BST 30.04.2022 in Hunzenschwil mit Livestream – April 2022
News Edition Nehemia – März 2022
Zwei neue Bücher von Edition Nehemia – Februar 2022
Einladung BST 19.02.2022 - Livestream Hunzenschwil – Februar 2022