Der Ruf der blauen Gänse

Verlag: Samenkorn
Autor: Margaret Epp

Preis: CHF 7.50

... und 3 weitere Kindergeschichten

Margaret Epp

4 Geschichten über Kinder, die entdecken, was wahre Freundschaft bedeutet, was Jesus uns geschenkt hat, und wie Er uns helfen kann.

  • Perry Atawakik ist der erste aus dem ganzen Lager, der die blauen Gänse hört. Endlich ist die Jagdzeit wieder da! Diesmal wartet eine Überraschung auf ihn. Was wird der weiße Mann, der jedes Jahr wiederkehrt, ihm mitbringen?
  • Dan Meeker ist ganz neu in Moberly. Ob er hier Freunde finden wird? Alex Sloboda, den er am ersten Tag kennenlernt, scheint ihm dabei nicht gerade behilflich zu sein. Und dann kommt der Zwischenfall an der Eisenbahn ...
  • John Sperling hat seine Eltern verloren. Die Marshs haben ihren Jungen verloren. Wird John bei ihnen bleiben können? Dass ausgerechnet die Jungkuh, vor der John Angst hat, etwas damit zu tun haben würde, hätte er nicht erwartet ...
  • Ist Nick wirklich ein Taugenichts? Gina ist fest davon überzeugt, auch wenn ihr Bruder Ted etwas anderes sagt. Und dann erfahren Gina und Ted etwas, das sie bisher noch nicht gewusst haben ...

Margaret Epp (1913-2008) erlebte ihre Kindheit als Missionarstochter in China. Schon mit sieben Jahren wollte sie Schriftstellerin werden. Sie liebte Jesus und sie liebte Kinder und konnte sich gut in sie hinein versetzten. Deshalb sind ihre Geschichten so lebendig und ansprechend und werden nun schon seit drei Generationen sehr gerne von zahlreichen Kindern in verschiedenen Ländern gelesen.

Eigenschaften
Format Hardcover
Seitenzahl 144 Seiten
ISBN 978-3-86203-036-1

Erweiterte Suche