Glaube und Mut

Verlag: CSV
Autor: Bettina Kettschau, Gerrid Setzer (Hrsg.)

Preis: CHF 7.90

Zehn spannende Geschichten aus der Reformationszeit

Bettina Kettschau, Gerrid Setzer (Hrsg.)

Für Jungen und Mädchen ab 9 Jahren.

Die Geschichte bekannter und weniger bekannter Persönlichkeiten wird in diesem Buch lebendig gemacht. Da ist ein Martin Luther, der die Bibel in die deutsche Sprache übersetzte, eine Marie Durand, die 38 Jahre um ihres Glaubens willen in einem Turm gefangen wird und ein Jean Marteilhe, der als Galeerensklave dienen muss, weil er nicht gegen sein Gewissen handeln will. Ausserdem werden in diesem Buch behandelt: John Wycliff, Jan Hus, William Tyndale, Guillaume Farel, Philipp Melanchthon, Blanche Gamond und William Bradford.

Hast du schon einmal von einem tschechischen Schachspieler gehört, der bereit war, für Gott bis ans Äusserste zu gehen?
Wusstest du, dass Martin Luther nicht der Erste war, der die Bibel in seine Landessprache übersetzte?
Kennst du William Bradford, der eine abenteuerliche Reise nach Nordamerika antrat, um in Glaubensfreiheit leben zu können?
Kannst du dir vorstellen, wie ein Sklave auf einer Galeere zu leben oder in einem Turm eingesperrt zu sein - weil dein Glaube einem Herrscher nicht passt?

Ein spannendes Buch mit Abbildungen (nicht nur) für junge Leute!

Eigenschaften
Format Smartcover
Seitenzahl 160 Seiten
ISBN 978-3-89287-870-4

Erweiterte Suche