Sarah und die verlorene Freundschaft 3

Verlag: Samenkorn
Autor: Margaret Epp

Preis: CHF 5.40

Margaret Epp

Sarahs Freundin Susan Gerrick behauptet, dass Sarahs Schwester Kathleen jetzt mehr ihre Schwester sei, weil sie Susans Bruder geheiratet hat und nicht mehr Scott, sondern Gerrick heißt. Das gefällt Sarah überhaupt nicht. So beginnt der Streit zwischen den zwei „kleinen Christen“. Warum sollte Sarah sich entschuldigen? Sie hat ja nicht angefangen. Ihre Brüder, Eltern, die Lehrerin und Susans Mutter werden alle in den Streit verwickelt.

Und dann passiert die Sache mit Stuart und Keith, Sarahs Brüdern. Sarah kommt ins Nachdenken. Wie werden die beiden Brüder und die beiden Mädchen ihre Konflikte lösen?

Fortsetzung von „Sarah, das Mädchen von der Farm“ und „Sarah und der Pelikan“.

Eigenschaften
Format Taschenbuch
Seitenzahl 144 Seiten
ISBN 978-3-86203-079-8

Erweiterte Suche