2000 Jahre Gemeinde Jesu

Verlag: CVD
Autor: E. H. Broadbent

Preis: CHF 20.90

Schmach und Segen christlicher Pilgerschaft

E. H. Broadbent

Neuauflage!

Dieses lehrreiche Buch führt den Leser von der Anfangszeit der neutestamentlichen Gemeinde durch alle Jahrhunderte der Kirchengeschichte - im Blick steht dabei jedoch nicht die institutionelle "Welt-" Kirche, sondern die "kleine Herde", die "Gemeinde Jesu in Knechtsgestalt", die in der Welt stets ein Fremdkörper war und oft verfolgt wurde. Namen wie Polykarp, Waldenser, Hugenotten, Albigenser, Luther, Spurgeon usw. werden lebendig und zeigen, dass die echte Gemeinde Jesu, meist außerhalb der etablierten Kirchen, immer existiert hat.

Manches an diesem Buch ist aber auch fragwürdig, z. B. dass manche mittelalterliche Sekten, die kaum weniger als die römisch-katholische Kirche vom biblischen Glauben abwichen, oder die im 19. Jahrhundert entstandene Brüderbewegung und deren Sonderlehren zu einseitig positiv dargestellt werden.

 

Eigenschaften
Format Hardcover
Seitenzahl 434 Seiten
ISBN 978-3-86353-362-5

Erweiterte Suche