Verlag: Artos-Verlag
Autor: Fernand Legrand

Preis: CHF 7.90

- +

Paulus - 1. Korinther 14,18

Fernand Legrand

Ohne jede Zweideutigkeit nimmt dieses Buch zu einem ebenso aktuellen wie umstrittenen Thema Stellung. Lebendig und kurzweilig geschrieben ist das Buch ebenso leicht zu lesen wie eine Abenteuergeschichte. Eigentlich ist es tatsächlich das Doktrinabenteuer des Zungenredens, das uns erzählt wird. Von seinem persönlichen Erkenntnisweg ausgehend, präsentiert uns der Autor eine objektive Studie des Zungenredens. Die sprühende Begeisterung des Autors lässt einen fast vergessen, dass sein Buch eine ernsthafte, vertiefte und umfassende Bibelstudie ist, bei der kein einziger Blickwinkel übergangen wird. Er umgeht die Falle der subjektiven Erfahrungen, um uns unermüdlich zu dem unerschütterlichen Felsen des Wortes Gottes zurückzuführen.

Wenn aus seiner Feder manchmal Ironie fliesst, so achtet der Autor darauf, dass das Lachen der Leser immer auf seine eigenen, und nicht auf Kosten anderer geht. Aber der grösste Verdienst des Autors ist, dass er nicht nur den Mechanismus des Irrtums von innen her aufgedeckt hat, sondern zugibt, einst selbst Opfer dieses Irrtums gewesen zu sein.

Dieses Buch wird niemanden gleichgültig lassen.

Eigenschaften
Format Taschenbuch
Seitenzahl 122 Seiten
ISBN 978-3-945119-06-8

Erweiterte Suche

Neuste Newsletter

News Edition Nehemia – Mai 2022
Einladung BST 30.04.2022 in Hunzenschwil mit Livestream – April 2022
News Edition Nehemia – März 2022
Zwei neue Bücher von Edition Nehemia – Februar 2022
Einladung BST 19.02.2022 - Livestream Hunzenschwil – Februar 2022