Verlag: Edition Nehemia
Autor: Roger Liebi

Preis: CHF 10.00

- +

Vortrag vom 19.02.2021 am Bibelstudientag in Huzenschwil und online

Roger Liebi

n den vergangenen Jahren wird die Gemeinde weltweit förmlich von Irrlehren überrollt. Das Internet spielt dabei eine enorme Rolle. Es ist einerseits eine gute Möglichkeit, um die gesunde Lehre der Heiligen Schrift zu verbreiten. Aber es ist auch ein Sumpf, ein Medium voller Fallen. Zu den schlimmsten Irrlehren gehören diejenigen, die Gott in seiner Herrlichkeit angreifen. Dazu gehört auch die Irrlehre, die besagt, der Heilige Geist sei keine Person und er sei nicht Gott. Wir untersuchen die Schrift und werden sehen: Der Heilige ist ewig, allmächtig und allgegenwärtig. Er ist Gott, genauso wie der Vater und der Sohn!
Eigenschaften
Format 2 Audio-CDs

Erweiterte Suche

Neuste Newsletter

Einladung BST 13.08.2022 in Hunzenschwil – Juli 2022
News Edition Nehemia – Juli 2022
Biblischer Gemeindebau in der Endzeit – Juni 2022
Einladung BST 18.06.2022 in Herznach – Juni 2022
Wie man sein Leben dem Herrn Jesus weiht – Mai 2022